Get Adobe Flash player

Facebook me

Me@Work

Sportservice

Beim KEC "Die Haie" e.V. handelt es sich um die Nachwuchsabteilung des DEL-Team des KEC.
Die Kölner Haie sind ein Kölner Eishockeyclub, der 1972 durch die Abspaltung vom Kölner EK gegründet wurde. 1994 gehörte der Club zu den Gründungsvereinen der Deutschen Eishockey-Liga und ist bis heute DEL-Mitglied.

Bereits seit 1973 spielen die Haie ununterbrochen in der obersten deutschen Eishockeyspielklasse und wurden in dieser Zeit acht Mal Deutscher Meister.Die Profiabteilung agiert als Gesellschaft mit beschränkter Haftung unter dem offiziellen Namen „Kölner Eishockeygesellschaft ‚Die Haie‘ mbH“, der Stammverein, in dem die Nachwuchs- und Amateurabteilung integriert ist, trägt seit 2005 wieder den Namen „KEC ‚Die Haie‘ e. V.“. Vorher hatte der Nachwuchs über mehrere Jahre hinweg als „Jung-Haie“ agiert. Die Farben beider Vereine sind rot, weiß und schwarz.(Quelle: Wikipedia)

In der Saison 2013/2014 werde ich meine Aufgabe als Torwarttrainer des KEC "Die Haie" e. V. die Torhüter aller Altersklassen weiter fortführen. Nachdem die Arbeit ausschließlich mit den Torhütern in der vergangenen Saison in allen Bereichen eine Weiterentwicklung zeigte, übernahm ich nach einigen Gesprächen diese erneut un wieder verantwortungsvolle Aufgabe. In der kommenden Saison werde ich wieder die Altersklassen den Bereichen Bambini, Kleinschüler, Knaben und Schüler intensiv begleiten. Zusätzlich werde ich den Bereich DNL (vormals Jugend-Bundesliga) mit übernehmen, in dem ich bereits zur Mitte der vergangenen Saison eigenverantwortlich arbeiten konnte. 
Schwerpunkte in diesem Bereich werden sowohl auf koordinativen und konditionellen Fähigkeiten, als auch auf positionsspezifischen Bewegungsabläufen liegen. Die Athleten sollen Ihre technischen Fertigkeiten verbessern und verfeinern, um in den höchsten Spielklassen Ihrer Altersklasse bestmögliche Leistungen abrufen zu können. Ich werde als verantwortlicher Torwarttrainer die Anforderungen alters- uns leistungsgerecht umsetzen.

In der Saison 2012/2013 werde ich als Torwarttrainer des KEC "Die Haie" e. V. die Torhüter sportlich betreuen. Nachdem ich bereits in der vergangenen Saison mit den Torhütern im unteren Bereich gearbeitet habe, übernahm ich nach einigen Gesprächen diese verantwortungsvolle Aufgabe. In der kommenden Saison werde ich die Torhüter aus den Bereichen Bambini, Kleinschüler, Knaben und Schüler intensiv begleiten. Den Bereich DNL (bzw. Jugend-Bundesliga) werde ich neben Jonas Forsberg - der bereits die Torhüter der Profis des KEC "Die Haie" GmbH trainiert - sportlich begleiten.
Schwerpunkte in diesem Bereich werden sowohl auf koordinativen und konditionellen Fähigkeiten, als auch auf positionsspezifischen Bewegungsabläufen liegen. Die Athleten sollen Ihre technischen Fertigkeiten verbessern und verfeinern, um in den höchsten Spielklassen Ihrer Altersklasse bestmögliche Leistungen abrufen zu können. Ich werde als verantwortlicher Torwarttrainer die Anforderungen alters- uns leistungsgerecht umsetzen.

In der Saison 2011/2012 werde ich weiterhin als CoTrainer die Kleinschüler des KEC "Die Haie" e. V. trainieren. Mit André Koslowski als HeadCoach freue ich mich sehr auf die Zusammenarbeit mit einem so erfahrenen Trainer. Die Schwerpunkte liegen auch in dieser Saison sowohl auf koordinativen wie konditionellen Fähigkeiten, die wir in spielerischer Form und mit viel Bewegung jedes einzelnen Athleten schulen werden. Aufgrund von zwei im Ligenbetrieb gemeldeten Mannschaften ist der Kader der Kleinschüler entsprechend groß, jedoch wird viel Wert auf den Leistungsstand sowie den Willen sich zu entwickeln gelegt.
Zusätzlich werde ich in dieser Spielzeit das Torwarttraining im Nachwuchsbereich übernehmen. Hierbei habe ich auch die Möglichkeit, Erfahrungen im Bereich Schüler und DNL, neben Jonas Forsberg als Torwarttrainer, zu sammeln. Diese neuen und meine bereits vorhandenen Kenntnisse werde ich als verantwortlicher Torwarttrainer in den Mannschaften Bambini, Kleinschüler und Knaben ebenfalls alters- uns leistungsgerecht umsetzen.

Die Saison 2010/2011 werde ich weiterhin die Kleinschüler des KEC "Die Haie" e. V. trainieren. Da ich während meiner Tätigkeit in 2010 erkennen konnte, dass es sich gut beruflich vereinbaren ließ, übernehme ich diese verantwortungsvolle Aufgabe gerne. Als Trainerteam mit Justyn Denisiuk freue ich mich sehr auf diese Aufgabe, da wir beide in die selbe Richtung arbeiten und es sich zum Ende der vergangenen Saison abzeichnete, dass wir auf wie neben dem Eis gut harmonieren und zusammen arbeiten. Augenmerk legen wir sowohl auf koordinative wie auch konditionelle Fähigkeiten, die wir in spielerischer Form schulen werden. Wir gehen davon aus, dass mit viel Disziplin, harter Arbeit und vorrangig viel Spaß die kommende Saison erfolgreich verläuft und wir den Ansprüchen des Vereins, der Eltern aber in erster Linie der Kinder gerecht werden.

Mitte der Saison 2009/2010 stand ich erstmals als Nachwuchstrainer auf dem Eis, wo ich derzeit in den verschiedenen Bereichen eingesetzt werde und meine Erfahrungen einbringe. Größte Herausforderung hier liegt jedoch in meinem Zeitmanagement, um Beruf und Trainertätigkeit überein zu bringen, was aber auch gut funktioniert. Mein Schwerpunkt liegt beim KEC im unteren Bereich und ich verbringe viel Zeit mit der Eislaufschule (ELS), den Bambini's und vor allem den Kleinschülern, denen die Grundlagen des Eishockeysportes vermittelt werden müssen. Disziplin, Konzentration und Ehrgeiz bis hin zu Schlittschuhlaufen, Scheibenführung und verschiedenen Techniken wird den "Kids" in spielerischer Form vermittelt.

Copyright © 2014. All Rights Reserved.